Werbeanzeigen

Bundesautobahn A13, Freiwalde: Verkehrsunfall auf der Autobahn

 Bundesautobahn A13, Freiwalde:     Am Dienstag gegen 14:00 Uhr kam es auf der BAB 13 kurz hinter der Anschlussstelle Freiwalde zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW FORD beachtete in einem Baustellenbereich ein Stoppschild nicht und kollidierte mit einem LKW. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe beträgt rund 15.000 Euro.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: