#Brüssow – Gegen Baum geprallt

Der 66-jährige Fahrer eines PKW Peugeot befuhr am 10.07.2017, gegen 23 Uhr, die L26 von Brüssow kommend in Richtung Menkin. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Straßenbaum. Dabei erlitt der Mann schwere Verletzungen. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 2.000 Euro. Für die Zeit der Unfallaufnahme blieb die Straße voll gesperrt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.