Werbeanzeigen

#Bruchmühle – Geräteschuppen in Brand gesetzt

Unbekannte Täter setzten am Samstag, den 29.04.17 auf nicht bekannte Weise einen Geräteschuppen auf einem Gartengrundstück in Brand, der durch die Feuerwehr gelöscht wurde. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 2.000,- Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: