Brennender Baum im Schlosspark

#Lebusa:           Nahe dem Schlossteich war am Montag ein Brand ausgebrochen, zu dem Feuerwehr und Polizei um 15:15 Uhr gerufen wurden. Nach ersten Informationen der Feuerwehr war eine Selbstentzündung die Ursache für den brennenden Baumstumpf, der innerhalb weniger Minuten gelöscht werden konnte. Eine Gefährdung von Personen oder Gebäuden bestand nicht.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.