Brandenburgisches Zentrum für Querschnittlähmung: Sommer-Symposium in den Kliniken Beelitz

Wie bereits im vergangenen Jahr, findet am Freitag, den 22.6.2018 von 13.00 bis 20.00 Uhr das Sommer-Symposium für Ärzte/innen, medizinisches  Personal, Betroffene und Angehörige in den Kliniken Beelitz statt.

Bildquelle: Kliniken Beelitz

Die Hauptthemen des  diesjährigen Vortragsprogramms  sind Immunologie (Immunsystem), Kinderwunsch und sozialrechtliche und berufliche Fragestellungen bei Patienten/innen mit Multiple Sklerose, Querschnittlähmung und anderen Rückenmarkerkrankungen. Bei diesen Erkrankungen liegt nicht selten eine Veränderung und Schwächung des Immunsystems vor. Diese Erkrankungen können die Ursache von Infektionen und allgemeiner Schwäche sein.  Berufliche, juristische und soziale Fragestellungen, die Beantragung oder Ablehnung von Sachleistungen und der Kinderwunsch bei jüngeren Betroffen begleiten oft den Verlauf dieser Grunderkrankungen. In elf Vorträgen werden diese und andere Themen durch ausgewählte Referenten/innen vorgestellt und Fragen der Teilnehmer/innen beantwortet.

Parallel und unabhängig vom wissenschaftlichen Programm  wird die Kliniken Beelitz GmbH auf dem Klinikparkgelände sowie in Zelten für das leibliche Wohl und die musikalische Umrahmung sorgen.

Das Programm und der Veranstaltungsflyer können auf der Website der Klinik (www.rehaklinik-beelitz.de) abgerufen werden. Anmeldungen sind über die E-Mail urologie@kliniken-beelitz.de oder telefonisch unter 033204 / 2-1252 möglich.

Kontakt:

MBA, MPH W. N. Vance

FA für Urologie

Neuro-Urologisches Zentrum

Kliniken Beelitz GmbH

Paracelsusring 6a

14547 Beelitz-Heilstätten

urologie@kliniken-beelitz.de

Tel: 033204 / 2-1252

Veranstalter:

Brandenburgisches Zentrum für Querschnittlähmung

Kliniken Beelitz GmbH

Paracelsusring 6a

14547 Beelitz-Heilstätten

Vortragsprogramm Sommer-Symposium 2018 Kliniken Beelitz

Flyer_Sommer-Symposium 2018 Kliniken Beelitz

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen