Werbeanzeigen

Brandenburg an der Havel – Unfall mit verletzten Autofahrerinnen

Brandenburg an der Havel, Hohenstücken, Rosa-Luxemburg-Allee – 

Donnerstag, 06. September 2018, 16:05 Uhr – 

Eine 58-Jährige befuhr mit ihrem PKW BMW am Donnerstagnachmittag die Rosa-Luxemburg-Allee in Richtung Rathenower Landstraße. In Gegenrichtung fuhr eine 49-Jährige mit ihrem PKW Hyundai auf der Rosa-Luxemburg-Allee in Richtung Tschirchdamm. An der Kreuzung der Rosa Luxemburg-Allee zur Willibald-Alexis-Straße wollte 58-Jährige nach links auf die Willibald-Alexis-Straße einbiegen. Sie übersah dabei die entgegenkommende und vorfahrtberechtigte Autofahrerin. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge und beide Fahrerinnen wurden verletzt. Die 49-Jährige wurde mit ihren leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand eine Sachschaden von 22.000 EUR.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: