Werbeanzeigen

Brandenburg an der Havel – In Werkstatt eingebrochen

Brandenburg an der Havel, Hohenstücken – 

Tatzeit: Donnerstag, 11.10.2018, 23:10 Uhr – 

 

Unbekannte Täter hebelten die Notausgangstür einer Werkstatt in Hohenstücken gewaltsam auf und drangen in das Objekt ein. Beim Versuch eine Sicherungsanlage zu manipulieren oder ganz aus dem Betrieb zu nehmen, lösten sie Alarm aus. Im Verkaufsraum machten sie sich an ein Wertgelass zu schaffen, konnte es aber nicht öffnen. Der entstandene Schaden konnte bei Anzeigenaufnahme noch nicht beziffert werden. Die weitere Bearbeitung des Falles erfolgt in Zuständigkeit der hiesigen Kriminalpolizei. Kriminaltechniker sicherten am Tatort Spuren.

 

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: