Brandenburg an der Havel – Fahren ohne Fahrerlaubnis

Brandenburg an der Havel, Hohenstücken, Willibald-Alexis-Straße – Freitag, 07.09.2018, 15:20 Uhr – 

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde eine 29-jährige Fahrerin eines PKW BMW festgestellt, welche keine Fahrerlaubnis vorzeigen konnte. Später räumte sie ein keine gültige Fahrerlaubnis zu besitzen. Gegen die Dame wurde eine Anzeige gefertigt. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.