Brandenburg an der Havel – Ausgerastet

Brandenburg an der Havel, Neustadt, Blumenstraße – 

Tatzeit: Sonntag, 23.09.2018, 07:55 Uhr  – 

 

Sonntagmorgen wurden Polizeibeamte in die Blumenstraße gerufen, weil dort ein offensichtlich alkoholisierter Mann mehrfach gegen einen abgestellten PKW trat. Als die Beamten eintrafen und den Mann ansprachen, wurde dieser unvermittelt aggressiv und musste fixiert werden. Zeugen berichteten auch, dass genau dieser Mann kurz zuvor mit seine PKW fahrend ankam. Der durchgeführte Alkoholtest erbrachte einen Wert von 1,11 Promille. Nach der Entnahme der Blutprobe wurde der Mann wieder entlassen. Nun muss er sich wegen der Trunkenheitsfahrt und der Sachbeschädigung verantworten.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.