Werbeanzeigen

Brand in einer öffentlichen Toilettenanlage

#Gerolstein, Kyllweg (ots)

Am Samstagmittag gegen 15.00 Uhr kam es in der öffentlichen Toilettenanlage der Verbandsgemeindeverwaltung zu einem Brand wodurch ein Mülleimer, der Handtuchspender und ein Seifenspender stark beschädigt wurden. Durch das beherzte Eingreifen von Passanten, kann eine weitere Ausbreitung des Brandes verhindert werden. Verletzt wurde dabei niemand.

Die Ermittlungen ergaben, dass zwei Kinder im Alter von 11 und 9 Jahren mit einem Feuerzeug die Toilette aufsuchten. Der 9-jährige entzündete anschließend das Papier im Mülleimer, wodurch es zum Brandausbruch kam. Die geständigen Kinder wurden, nach einem erzieherischen Gespräch, in die Obhut ihrer Eltern übergeben.

 

Quelle: Polizeidirektion Wittlich

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: