Blechschaden

#Bestensee, Königs Wusterhausen: In der Schenkendorfer Straße in Bestensee fuhr am Donnerstag gegen 12:45 Uhr ein PKW MERCEDES gegen einen SMART und rollte dann gegen eine Laterne. Die Lampe hielt dem Zusammenstoß nicht stand, der Gesamtschaden summierte sich auf etwa 4.000 Euro. Nicht mehr fahrbereit war am Donnerstagnachmittag ein PKW TOYOTA, nachdem er gegen 14:40 Uhr in der Maxim-Gorki-Straße in Königs Wusterhausen gegen eine Mauer gefahren war. Beim Einparken kam es zu dem Zusammenstoß, bei dem ein Schaden von rund 3.500 Euro verursacht wurde. Der TOYOTA war in der Folge nicht mehr fahrbereit.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.