#Blankenfelde: Acht Tannen verbrannt

#Blankenfelde, Moselstraße – 11.05.18, 18:30 Uhr – 

 

Ein Berliner Pärchen wollte das Wochenende auf ihrem Wochenendgrundstück in Blankenfelde verbringen und den Abend mit Gegrilltem genießen. Eine 51 Jährige füllte dazu eine Feuertonne mit Holz und zündete dieses an. Anschließend begab sie sich ins Innere des Hauses und ließ die brennende Feuertonne, welche unter mehreren Tannen stand, unbeaufsichtigt. Als sie mit dem geholten Grillgut wieder in den Garten kam, standen bereits mehrere Tannen in Flammen. Sie informierte die Feuerwehr und versuchte den Brand zu löschen. Das sich schnell ausbreitende Feuer beschädigte insgesamt acht Tannen, den Gartenzaun und ein Gartenhäuschen der Nachbarn. Ein Fahrzeug konnte noch schnell aus dem Gefahrenbereich entfernt werden. Es entstand hoher Sachschaden. Es wird wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.