#Blankenburg – „Enkel“ gescheitert

Eine Rentnerin erhielt in den Mittagsstunden des 10.07.2018 einen Anruf von einem Mann, der sich als ihr Enkel ausgab. Im Telefonat erklärte er, das er mehrere Tausend Euro benötige, die er aber nicht persönlich von ihr holen könne. Er schickt einen Bekannten. Da die Dame nicht über so ein Menge Bargeld zu Hause verfügt, wollte er sogar ein Taxi für die Fahrt zur Bank organisieren. Dies lehnte die Frau dann ab, und beendete das Gespräch. Die Polizei ermittelt nun wegen versuchten Betruges.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.