Werbeanzeigen

Bewerbungen für Projekt „medienfit_sek I“ noch bis zum 15. Juni möglich

Noch bis 15. Juni 2018 können sich Schulen mit Sekundarstufe I zur Teilnahme am Schulentwicklungsprojekt „medienfit_sek I − Medienbildung und Medienentwicklungsplanung an weiterführenden allgemeinbildenden Schulen im Land Brandenburg“ bewerben.

Die Träger der am Projekt teilnehmenden Schulen können ab August 2018 Fördermittel zur Verbesserung der technischen Rahmenbedingungen beantragen. Voraussetzung ist, dass sich die Schulen bis zum 15. Juni bewerben. Vorgesehen sind eine Basisförderung von 20.000 Euro sowie ein zusätzlicher Fördersatz von 100 Euro pro Schüler/in in der Sekundarstufe I. Der Eigenanteil des Schulträgers beträgt 30 beziehungsweise zehn Prozent.

Zur Bewerbung sind eine Zusammenfassung der pädagogischen Planungen und eine Mitzeichnung des Trägers erforderlich. Die Ausschreibungsunterlagen wurden am 15. Mai 2018 an die Schulen geschickt.

Das Projekt „medienfitJ“ war 2016 an Grundschulen gestartet und wird ab dem Schuljahr 2018/19 auf weiterführende Schulen ausgeweitet.

Die Bewerbungsunterlagen sind abrufbar unter: mbjs.brandenburg.de

Ansprechpartner:

Claudia Stringman, Tel.: (0331) 866-3867

Dr. Michael Kaden, Tel.: (0331) 866-3813

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: