Betäubungsmittel dabei

Landkreis Teltow-Fläming, Ludwigsfelde, Straße der Jugend

14.08.2016, 03:25 Uhr

 

Im Rahmen einer Personenkontrolle sollte in Ludwigsfelde ein 20- jähriger Mann kontrolliert werden. Dieser flüchtete bei Erkennen der Beamten zunächst, konnte aber im Rahmen der Nacheile gestellt werden. Es stellte sich heraus, dass dieser Betäubungsmittel (LSD) mitführte. Hierbei handelt es sich offensichtlich um Substanzen für den Eigengebrauch. Augenscheinlich stand er auch unter Einfluss von Betäubungsmitteln. Während der polizeilichen Maßnahmen erlitt er einen Kreislaufzusammenbruch und musste medizinisch versorgt werden.

Kommentar verfassen