#Bernau: Verkehrsunfall forderte Verletzten

Am 03.04.2018, gegen 22:10 Uhr, wurde die Polizei in die Wandlitzer Chaussee/Ecke Helmut-Schmidt-Allee gerufen. Ersten Angaben zufolge sollte ein LKW einen Fußgänger erfasst haben.

Nach jetzigen Erkenntnissen war ein 34-jähriger Mann mit seinem Fahrrad auf der rechten Fahrspur der Chaussee in Richtung Bernau gelaufen. Der 53 Jahre alte LKW-Fahrer versuchte mit seinem Mercedes noch ein Ausweichmanöver, konnte jedoch einen Zusammenstoß mit dem dunkel gekleideten Mann nicht mehr verhindern. Der Fußgänger stürzte und zog sich eine Kopfverletzung zu. Im Rahmen der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten, dass von ihm starker Alkoholgeruch ausging. Daraufhin wurde über die zuständige Staatsanwaltschaft eine Blutprobenentnahme veranlasst. Deren Auswertung wird nun zeigen, ob der Mann tatsächlich alkoholisiert gewesen war. Die Polizisten nahmen sich seines Fahrrads an, um das Eigentum des Mannes zu sichern.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.