Werbeanzeigen

#Berlin, Tempelhof-Schöneberg: Feiger Überfall

Opfer eines Überfalls wurde gestern Abend in Tempelhof eine 83-jährige Frau. Gegen 19.50 Uhr befand sich die Seniorin nach eigenen Angaben in der Wolframstraße im Hausflur ihrer Wohnanschrift. Plötzlich hätte ein Unbekannter an der über ihrer Schulter getragenen Handtasche gerissen. Trotz Gegenwehr erlangte der Räuber die Tasche und flüchtete. Die 83-Jährige klagte über Schmerzen im Schulterbereich und begibt sich gegebenenfalls selbst in ärztliche Behandlung.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: