#Berlin, Tempelhof-Schöneberg: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Zwei Einbrecher gingen der Polizei gestern Abend in Tempelhof ins Netz. Gegen 18.10 Uhr wurden die Beamten zu einem gegenwärtigen Einbruch in eine Wohnung in der Straße Alt-Tempelhof gerufen. Sie entdeckten eine offenstehende Balkontür an einer Wohnung im Hochparterre und machten dahinter die beiden Langfinger aus und nahmen das Duo fest. Eine Hand voll Schmuck und ein Handy hatte sich einer der beiden bereits in die Taschen gestopft. Auch Geld fanden die Polizisten bei den 35 und 42 Jahre alten Männern, die in Berlin ohne festen Wohnsitz sind. Sie wurden der Kriminalpolizei der Direktion 4 überstellt, welche die weiteren Ermittlungen übernommen hat.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen