Werbeanzeigen

#Berlin: Rauschgifthändler festgenommen

Zivilpolizisten nahmen gestern Nachmittag einen 27-Jährigen in Charlottenburg fest, nachdem sie ihn bei Handelstätigkeiten beobachtet hatten. Gegen 16.30 Uhr stellten sie den Mann im Lietzenseepark fest, als er eine sogenannte BtM-Bombe aus dem Erdreich grub. Als die Beamten den Erdbunker näher untersuchten, fanden sie noch zwei weitere Pakete mit inhaltlich 48 Heroin-Verkaufseinheiten. Nach der erfolgten Festnahme brachten die Ermittler den 27-Jährigen zur Überstellung an das zuständige Fachkommissariat, das nun einen möglichen Zusammenhang mit weiteren Taten prüft, in ein Gewahrsam.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: