#Berlin: Raub in Spielcasino

In Alt-Treptow wurde in der vergangenen Nacht ein Automatencasino überfallen. Nach den derzeitigen Ermittlungen und Zeugenaussagen betraten gegen 0.40 Uhr zwei vermummte Männer die Spielhalle in der Elsenstraße und bedrohten den 43-jährigen Angestellten und eine 56 Jahre alte Kundin mit einem Messer und einer Axt. Während der eine Täter den Mitarbeiter unter Androhung von Gewalt dazu nötigte, Geld heraus zu geben, untermauerte sein Komplize diese Forderung, indem er mehrfach mit der Axt auf den Tresen und einen Computerbildschirm schlug. Mit der Beute flüchteten die beiden Angreifer in unbekannte Richtung. Der 43-Jährige und die Kundin blieben unverletzt, standen aber sichtbar unter dem Eindruck des Geschehens. Die weiteren Ermittlungen wird das Raubkommissariat der Direktion 6 übernehmen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.