#Berlin, Pankow: Auto in Flammen

Ein VW brannte in der vergangenen Nacht in Heinersdorf. Ein Anwohner bemerkte gegen 2.50 Uhr Feuer an einem VW in der Romain-Rolland-Straße und alarmierte Feuerwehr und Polizei. Die Brandbekämpfer löschten das Feuer, noch bevor es auf andere Fahrzeuge übergreifen konnte. Menschen kamen nicht zu Schaden. An dem Wagen entstand Totalschaden. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt ermittelt nun wegen vorsätzlicher Brandstiftung.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.