#Berlin: Mann bei Laubenbrand gestorben

Heute früh kam nach einem Laubenbrand in Rosenthal ein Mann ums Leben. Nach derzeitigem Kenntnisstand brach das Feuer gegen 3.40 Uhr in einer Laube am Angerweg aus bisher noch ungeklärter Ursache aus. Zeugen alarmierten Feuerwehr und Polizei. Die Brandbekämpfer löschten das Feuer und verhinderten, dass es auf angrenzende Grundstücke übergriff. In der heruntergebrannten Laube entdeckten sie dann die Leiche eines Mannes. Ob es sich dabei um den 79-jährigen Nutzer des Gebäudes handelt ist Gegenstand der noch laufenden Ermittlungen, die ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt übernommen hat.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen