#Beelitz – Unter Einwirkung von Betäubungsmitteln gefahren

#Beelitz, Clara-Zetkin-Straße – Tatzeit: Mittwoch, 12.09.2018, 07:20 Uhr – 

 Wegen Verhaltensauffälligkeiten führten Polizeibeamte bei einem 35-jährigen Verkehrsteilnehmer einen Drogentest durch. Dieser verlief positiv auf einen vorangegangenen Konsum von Cannabis. Danach erfolgte die Entnahme einer Blutprobe im Klinikum Treuenbrietzen. Dem Herrn wurde das Weiterfahren mit seinem VW Caddy untersagt. Das Verfahren wurde zuständigkeitshalber an die Zentrale Bußgeldstelle Gransee abgegeben.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.