#Beelitz – Berauscht gefahren

#Beelitz, Berliner Straße – Tatzeit: Dienstag, 09.10.2018, 20:15 Uhr – 

Als Polizeibeamte in der Berliner Straße einen Toyota stoppten hatten sie schnell den Verdacht, dass dessen Fahrer unter Drogeneinfluss stand. Nach dem positiv verlaufenden Schnelltest räumte der 21-jährige Kraftfahrzeugführer den Konsum von Cannabis ein. Beides hatte nicht nur die Entnahme einer Blutprobe zur Folge, auch die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen durfte der Mann seiner Wege ziehen. Jetzt beschäftigt sich die Bußgeldstelle mit der gefertigten Anzeige.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.