Werbeanzeigen

#Beelitz: Am falschen Ende gespart

#Beelitz, Berliner Straße – Tatzeit:  24.06.2017, 12:15 Uhr – 

Sonnabend zur Mittagszeit kontrollierten Polizeibeamte in Beelitz den Fahrer eines Mercedes 280 S und dessen Fahrzeug. Dabei kam heraus, die Kennzeichentafel gehört an einen Mercedes Vito. Den Polizisten gab der 50- jährige Fahrer den Grund seines Handelns bekannt,- er baute die Kennzeichentafeln des Vito nur für den Weg von der Werkstatt zur Wohnanschrift an den nichtzugelassen 280 S an. Nun ist er Tatverdächtiger im Strafverfahren und die Kriminalpolizei ermittelt gegen ihn.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: