Bad Saarow – Auf frischer Tat gestellt

Die Polizei erhielt am 23.09.2018, gegen 19 Uhr, Kenntnis von einem Einbruch in der Schulstraße. Dort hörten die eintreffenden Polizeibeamten Geräusche aus einer gastronomischen Einrichtung am Sportplatz. Im Inneren trafen sie einen 18-Jährigen an, der bereits alkoholische Getränke in seinem Rucksack verstaut hatte. Weiterhin fanden die Beamten in seinen Taschen Bargeld, das aus der Kasse fehlte. Nun muss sich der junge Mann wegen besonders schweren Diebstahls verantworten.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.