Werbeanzeigen

Bad Freienwalde: Verkehrsgeschehen +++ Diebstahl

Diebstahl – 

Die Nachtstunden vom 23. zum 24.03.2018 nutzten bisher unbekannte Täter, um ein elektrisches Tor, sowie drei Zaunelemente einer Firma in Wriezen zu entwenden. Dazu brachten die Täter ihr eigenes Werkzeug mit und demontierten die Zaunelemente sowie das Tor fachmännisch. Die geschädigte Firma hat einen Sachschaden in Höhe von circa 850,- Euro zu beklagen.

 

Verkehrsgeschehen – 

 

In der Zeit vom 23. – 25.03.2018 konnten durch Polizeibeamte der PI MOL insgesamt 9 Fahrzeugführer festgestellt werden, die unter dem Einfluss von Alkohol oder Betäubungsmittel standen. Bei vier Kraftfahrern wurde der Führerschein an Ort und Stelle sichergestellt, da sie erheblich unter dem Einfluss von Alkohol standen. Die restlichen Fahrzeugführer müssen mit mindestens einem Monat Fahrverbot sowie einer empfindlichen Geldbuße rechnen.

 

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: