Werbeanzeigen

BAB 13, Duben: Verkehrsunfallflucht

BAB 13, Duben:          Zu einer Verkehrsunfallflucht wurde die Polizei am Montag gegen 19:45 Uhr auf die BAB 13 gerufen. Zwischen Duben und Freiwalde hatte ein bisher unbekanntes Auto ein Stoppschild am Parkplatz Berstetal missachtet. Ohne auf den fließenden Autobahnverkehr zu achten, fuhr das Fahrzeug im Baustellenbereich auf die BAB auf. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich ein NISSAN aus und kollidierte mit einem VW, der in die Leitplanke gedrückt wurde. Das Verursacherfahrzeug flüchtete, hinterließ mindestens 12.000 Euro Schaden an den weiter fahrtüchtigen Autos. Fahndungsmaßnahmen wurden umgehend eingeleitet.

 

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: