BAB 12 – Gestohlenen Mercedes gestoppt

Polizeibeamte der Fahndungsgruppe Frankfurt (Oder) (Beamte der Landes- und der Bundespolizei) stoppten im Rahmen ihrer Streifentätigkeit am 06.12.2017, gegen 21 Uhr,  an der Anschlussstelle Müllrose den Fahrer eines Transporters Mercedes. Der Fahrer stieg aus und versuchte zu flüchteten. Er rechnete aber nicht mit der Sportlichkeit der Beamten, die ihn kurze Zeit später stellten. Der 37-jährige Mann konnte den Polizisten weder eine Fahrerlaubnis noch einen Eigentumsnachweis für das Fahrzeug vorlegen. Eine Überprüfung des Autos ergab, dass dieses nachts zuvor in Ronnenberg gestohlen worden war. Die Beamten nahmen den Mann vorläufig fest. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Kommentar verfassen