Werbeanzeigen

BAB 10/ Mühlenbeck – Mutmaßlichen Dieb gefasst

BAB 10/ Mühlenbeck –

Beamte der Autobahnpolizei wollten heute gegen 03.50 Uhr zwischen dem Autobahndreieck Havelland in Richtung Mühlenbeck einen Pkw Daimler mit Münchner Kennzeichen kontrollieren. Das Fahrzeug erhöhte die Geschwindigkeit und versuchte sich der Kontrolle zu entziehen. Hinter der Anschlussstelle Mühlenbeck überholte ein Lkw einen anderen, so dass der Daimler-Fahrer bremsen musste. Er wich auf einen Parkplatz aus. Der Fahrer verließ sofort den Pkw, warf zwei Mobiltelefone und Fahrzeugschlüssel weg und flüchtete. Die Beamten konnten den Mann jedoch stellen und die weggeworfenen Dinge sicherstellen. Der 23-Jährige aus Polen wurde vorläufig festgenommen. Der Pkw Daimler wurde in der Nacht zum 06.12. in Hamburg entwendet, die Kennzeichentafeln lagen im Fahrzeug. Die Münchner Kennzeichentafeln und das Fahrzeug wurden sichergestellt. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: