Werbeanzeigen

BAB 10 – Anhänger beschädigt

Die Polizei erhielt am 13.03.2018 Kenntnis von einem Unfall mit Fahrerflucht. Der Fahrer eines LKW teilte mit, dass er seine Ruhezeit auf dem Parkplatz Kalkberge einhielt als er außen laute Geräusche vernahm. Nachdem er sich nach draußen begab stellte er starke Beschädigungen an seinem Auflieger fest, die von einem Anstoß stammten. Der entstandene Schaden wird mit ungefähr 35.000 Euro angegeben. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: