Werbeanzeigen

B5 – Trunkenheitsfahrt mit 2,05 Promille

B5 530, Dallgow Döberitz – Havelpark, Dallgow-Döberitz – 10.02.2019   22:30 Uhr – 

Durch einen Bürgerhinweis erhielt die Polizei Kenntnis über einen in Schlangenlinie fahrenden PKW – Fahrer. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten den Fahrzeugführer in der Wilhelmstraße stellen. Die durchgeführte Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von  2,05 Promille. Es wurde eine Blutentnahme angewiesen. Das Fahrzeug wies mehrere Unfallschäden auf. So waren Scheinwerfer, Windschutzscheibe gerissen, Spiegel abgefahren und Kotflügel verbeult. Der KLT  Merces Benz Sprinter wurde als Beweismittel sichergestellt. Die sich im Fahrzeug befindlichen Tiere wurden in der Tierrettung Falkensee untergebracht. Der Fahrzeugführer wurde zum Schutz der eigenen Person in das Polizeigewahrsam verbracht. Durch die eingesetzten Polizeibeamten wurden eine Anzeige sowie die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: