Werbeanzeigen

Ausbildung: Auch ohne Studium ins Ausland

IHK Potsdam ehrt Unternehmen, die ihren Azubis im Jahr 2017 ein Auslandspraktikum ermöglichten.

Potsdam, 16. Mai 2018 – Als Auszubildender berufliche Erfahrungen im Ausland zu sammeln, ist für Jugendliche und Unternehmen gleichermaßen eine lohnenswerte Sache, die mehr und mehr genutzt wird.

Die Industrie- und Handelskammer Potsdam ehrt am 22. Mai 2018 im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung Unternehmen, die Auslandspraktika angeboten haben, sowie die entsprechenden Absolventen. Unternehmen können mit Auslandspraktika bei Schulabgängern punkten und gute Azubis damit belohnen. Im Jahr 2017 ermöglichten 120 Mitgliedsunternehmen der IHK Potsdam ihren Auszubildenden diese Auslandserfahrung.

Wann: 22. Mai 2018, 10:30 Uhr bis ca. 12:30 Uhr

Wo: IHK Potsdam, Breite Straße 2 a- c, 14467

Alle Unternehmen sind eingeladen, sich am Erfahrungsaustausch zu beteiligen und zu Auslandsaufenthalten von Auszubildenden während der Ausbildung zu informieren. Bereits ab 10 Uhr stehen die Berater/innen der Oberstufenzentren, weitere Partner und die IHK Potsdam zur Verfügung. Außerdem werden Fragen zur Anerkennung ausländischer Abschlüsse und zur Ausbildung von Geflüchteten von IHK-Experten beantwortet.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: