Am 8.4. Sonntagswerkstatt: Königliche Früchte im Neuen Palais

Sonntagswerkstatt: Königliche Früchte – Kirschen, Melonen, Trauben…

Veranstaltungshinweis:
Sonntagswerkstatt: Königliche Früchte
Kurzführung durch das Neue Palais; Bedrucken von Rucksack-Turnbeuteln in der Museumswerkstatt für Familien mit Kindern ab 6 Jahren
Sonntag, 8.4.2018, 11 und 14 Uhr
Neues Palais und Museumswerkstatt am Neuen Palais im Besucherzentrum
Am Neuen Palais 3, 14467 Potsdam
Eintrittspreis: 8 Euro / ermäßigt 4 Euro
Treffpunkt: Besucherzentrum am Neuen Palais
Reservierungen unter Tel.: 0331.96 94-200 (DiSo) oder info@spsg.de

bedingt barrierefrei

Melonen, Granatäpfel und Weintrauben – auf der königlichen Tafel waren Früchte ein Muss! Friedrich der Große liebte z. B. Kirschen, auch mitten im Winter. In dieser Sonntagswerkstatt begeben sich die Teilnehmer_innen auf die Suche nach appetitlichen Pfirsichen und anderen leckeren Obstsorten auf Gemälden im Neuen Palais.

Im Anschluss können die Teilnehmer_innen in der Museumswerkstatt ein eigenes, praktisch nutzbares Kunstwerk gestalten: Rucksack-Turnbeutel aus Stoff dürfen mit den persönlichen Lieblingsfrüchten bedruckt werden.

Die „Sonntagswerkstatt“ bietet einmal monatlich (außer in den Sommerferien) Familien mit Kindern ab 6 Jahren Gelegenheit, Geschichte spielerisch und lebendig zu entdecken: Durch Zuhören, Anfassen und selbst Ausprobieren. Dabei steht jedes Mal ein anderes Thema im Mittelpunkt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.