#Althüttendorf – Laubenkeller in Brand geraten

Am 08.1.2018, gegen 14:05 Uhr, wurde die Polizei zu einem Campingplatz in Senftenhütte gerufen. Dort war der Keller einer Campinglaube aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. Glücklicherweise gerieten keine Menschenleben in Gefahr. Der Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt. Kriminalisten der Inspektion Barnim ermitteln nun, wie es zu dem Geschehen kommen konnte.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.