28. BRANDENBURGER FIGURENTHEATERFESTIVAL 2018 vom 17. – 22. Oktober im Brandenburger Theater

Foto: Klaus-Zinnecker

Das diesjährige Festival bietet wie jedes Jahr neben vielen Kindervorstellungen auch Inszenierungen für Jugendliche und Erwachsene. Erleben Sie kunstvoll gefertigte körpergroße Puppen, Marionettentheater, Stücke für Handpuppen und Objekttheater.

Wir freuen uns besonders, Ihnen Vier Millionäre, den dritten Teil der Berliner Stadtmusikanten des Theaters Zitadelle, präsentieren zu können. Die ersten beiden Teile fanden große Begeisterung in den vergangenen Jahren, nicht nur in Brandenburg, so dass die Puppenspielerfamilie Wagner immer wieder eine Fortsetzung folgen lassen mussten.

Auch die Puppenspielerin Ute Kotte aus Mecklenburg ist dem Brandenburger Publikum keine Unbekannte. In Liebt mich! erleben wir eine Zarah-Leander-Beleuchtung. Mit Claas Hoffmann an ihrer Seite spürt sie in dieser Inszenierung dem Phänomen Zarah Leander in einer schwarzhumorigen Gratwanderung zwischen Fakten und Fiktionen nach.

In diesem Jahr sind es die Jungen Anton, Michel und Paul, die die unglaublichsten Geschichten erleben (natürlich tauchen auch Mädchen darin auf). Da begegnet Anton dem netten Vampir Rüdiger, Michels Kopf landet in der Schüssel und Paul erlebt viel Spaß im Badezimmer, der schon für die Kleinsten Zuschauer ab 3 Jahren geeignet ist.

DER KLEINE VAMPIR

Hohenloher Figurentheater, Herschbach
Für Zuschauer ab 6 Jahren
Mi, 17. Oktober 2018 um 10.00 Uhr, Studiobühne

Do, 18. Oktober 2018 um 10.00 Uhr, Studiobühne

Eintrittspreise: 9,- € / erm: 4,- €

VIER MILLIONÄRE – DIE BERLINER STADTMUSIKANTEN III

Theater Zitadelle, Berlin

Für Jugendliche und Erwachsene

Do, 18. Oktober 2018 um 19.30 Uhr, Studiobühne

Eintrittspreise: 1. Kategorie: 13,- € / erm: 10,- €

2. Kategorie: 11,- € / erm. 8,- €

MICHEL IN DER SUPPENSCHÜSSEL

artisanen., Berlin

Für Zuschauer ab 5 Jahren
Fr, 19. Oktober 2018 um 10.00 und 18.00 Uhr, Puppenbühne

Eintrittspreise: 9,- € / erm: 4,- €

LIEBT MICH! – EINE ZARAH-LEANDER-BELEUCHTUNG

Theater Maskotte, Buchholz

Für Jugendliche und Erwachsene

Fr, 19. Oktober 2018 um 19.30 Uhr, Großes Haus

Eintrittspreise: 13,- € / erm: 10,- €

LEB WOHL, LIEBER DACHS

Schnuppe Figurentheater, Gingst (Rügen)

Für Zuschauer ab 5 Jahren
So, 21. Oktober 2018 um 14.30 und 16.00 Uhr, Puppenbühne

Eintrittspreise: 6,- € / erm: 4,- €

PAUL TAUCHT AB

Theater Kranewit, Berlin

Für Zuschauer ab 3 Jahren
Mo, 22. Oktober 2018 um 09.00 und 10.30 Uhr, Puppenbühne

Eintrittspreise: 6,- € / erm: 4,- €

Kartentelefon 03381 – 511 111

www.brandenburgertheater.de

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.