24-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

#Münster (ots) – Ein 24-jähriger Motorradfahrer wurde am Donnerstagabend (12.7., 17:29 Uhr) bei einem Unfall am Kappenberger Damm schwer verletzt. Der Münsteraner war mit seinem Zweirad in Richtung Ottmarsbocholt unterwegs und bog rechts in die Kreisstraße 4 in Richtung Senden. Kurz nach diesem Vorgang kam er bisherigen Ermittlungen zufolge in eine Schräglage und stürzte. Anschließend rutschte er zusammen mit seiner Maschine in eine Verkehrsinsel. Der 24-Jährige blieb liegen. Das Motorrad überschlug sich. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von circa 8.000 Euro. Wie es zu dem Unfall kam, ist Bestandteil der Ermittlungen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.