Werbeanzeigen

1,22 Promille

#Heiligengrabe – Gestern Abend um 19.55 Uhr befuhr ein 32-Jähriger mit einem Ford Focus die Bundesstraße 189 von Heiligengrabe in Richtung Kemnitz. Während der Fahrt geriet der Fahrer mit seinem Wagen ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er im Straßengraben zum Stillstand kam. Im Krankenhaus wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Es stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war und die Kennzeichen am Ford zur Entstempelung ausgeschrieben waren. Diese wurden sichergestellt. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit; Schaden ca. 3.000 Euro.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: