10-Jähriger auf Motocross-Bike mit 4-jährigem Sozius unterwegs

Münster (ots) – Polizisten stoppten Montagmittag (1.10., 13.50 Uhr) auf dem Marderweg einen 10-Jährigen auf einem Motocross-Bike. Das Zweirad der Marke KXD Moto wird elektrisch angetrieben. Als Sozius saß ein 4-Jähriger auf dem Gefährt. Das Bike ist zwar für Kinder gedacht, aber nicht für die Nutzung im öffentlichen Verkehrsraum und hatte weder Kennzeichen noch Zulassung. Die Erziehungsberechtigten erwartet ein Strafverfahren.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.