Verkehrsunfall – Rollerfahrerin übersehen

Mainz-Altstadt (ots) – Mittwoch, 13.09.2017, 17:18 Uhr: Eine 48-jährige PKW-Fahrerin befuhr die Emmerich-Josef-Straße in Richtung Schillerstraße. An der Einmündung zur Schillerstraße missachtete sie das Vorfahrt-Gewähren-Zeichen und kollidierte mit einer Motorrollerfahrerin (38 Jahre), die auf der Schillerstraße entlang fuhr. Sie kam zu Fall und verletzte sich leicht. Sie wurde durch den Rettungsdienst ambulant versorgt.

Quelle: Polizeipräsidium Mainz

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: