Traktor fährt bei Drillarbeiten gegen Starkstrommast

Pasewalk (ots) – Am 12.10.2017 gegen 17:45 Uhr kam es auf einem Feld zwischen den Ortschaften Schwennenz und Lebehn, Landkreis Vorpommern-Greifswald, zu einen Zusammenstoß zwischen einem Traktor und einem Starkstrommast. Der 37 – jährige Fahrer des Traktors „John Deere“ befuhr mit dem Traktor und einer Drillmaschine das Feld. Dabei fuhr er zu dicht an einen Hochspannungsbetonmast und fuhr mit der Drillmaschine dagegen. Hierbei kam es zum Abriss der Hochspannungsleitung. Dadurch sind die angrenzenden Dörfer Schwennenz-Ausbau und Ladenthin zur Zeit ohne Stromversorgung. Mitarbeiter des zuständigen Stromversorgers „E.On/Edis“ sind zur Zeit vor Ort und beheben den Schaden. Der Schaden soll bis ca. 21:30 Uhr behoben sein. Der Fahrzeugführer des Traktors wurde nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000,-EUR.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: