Sohn schlägt Mutter

Landkreis Teltow-Fläming, Ludwigsfelde

28.05.2016, 12:00 Uhr

Am Samstagmittag schlug ein 43jähriger Mann seine Mutter in deren Wohnung. Die eingesetzten Polizeibeamten stellten beim Beschuldigten eine Alkoholisierung von 3,3 Promille fest.

Da er uneinsichtig und aggressiv auftrat wurde er zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen und nach Ausnüchterung entlassen.

Ein Strafverfahren wurde gegen die Person eingeleitet!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: