#Rathenow: Polizeieinsatz nach versuchtem Diebstahl einer Tafel Schokolade

#Rathenow, Fehrbelliner Straße – 

Montag, 13.11.2017, gegen 15:00 Uhr – 

Gestern Nachmittag wurde ein 15-Jähriger dabei betroffen, als er versuchte in einem Lebensmittelgeschäft eine Tafel Schokolade zu stehlen. Er soll in Begleitung eines 20 Jährigen gewesen sein. Der Jugendliche, der sich sofort aggressiv verhalten haben soll, wurde in ein Büro gebracht. Hier begann er zu treten, zu schlagen und Inventar herumzuwerfen. Zudem beleidigte und bedrohte er anwesende Zeugen und verletzte zwei von ihnen und eine Polizeibeamtin leicht. Plötzlich wurde von außen das Fenster des Büros geöffnet, vor dem weitere Personen standen und eine dieser Personen auf den 15-Jährigen verbal einwirkte. Es war der 20-Jährige, der ihn zuvor im Laden begleitet hatte. Er und der 15 Jährige, beide wahren alkoholisiert, wurden anschließend in Polizeigewahrsam genommen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: