#Neuruppin: betrunken mit dem Fahrrad unterwegs

#Neuruppin:
Am 15.09.17 gegen 23:55 Uhr fiel den Beamten ein 17-jähriger Fahrradfahrer ohne Licht auf,
welcher über den Parkplatz des Einkaufszentrums „REIZ“ fuhr. Die Aufforderung stehen zu
bleiben ignorierte er zunächst, konnte aber kurz darauf auf dem Weg zum McDonald‘s
Parkplatz gestoppt werden. Hierbei fiel sofort der Alkoholgeruch auf und der 17-Jährige
taumelte leicht. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,81
Promille. Das Fahrrad wurde vor Ort angeschlossen abgestellt und er zur Polizeiinspektion
Neuruppin verbracht, wo durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen wurde.
Die Mutter des 17-Jährigen wurde in Kenntnis gesetzt, sie holte ihn anschließend von der
Polizei ab.
3

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: