Lindow (Mark): Von Unfallstelle geflüchtet

Lindow (Mark):

Der Fahrer eines grauen Pkw Toyota wollte am 11.11.17 gegen 17.00 Uhr ein Grundstück hinter einem Wohnblock in der Ernst-Thälmann-Straße verlassen und bog nach rechts in die Ausfahrt ein. Hier nahm er die Kurve offensichtlich zu eng und landete im Unterholz neben der Fahrbahn. Daraufhin wollte der Mann zurücksetzten und kollidierte dabei mit einem parkenden Pkw Mitsubishi. Anschließend verließ er ohne seine Unfallbeteiligung anzuzeigen das Grundstück in Richtung Seebeck. Zeugen beobachteten den Vorfall und informierten die Polizei. Die Kripo führt die Ermittlungen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: