Klein Kölzig: Nach Wildunfall ins Krankenhaus

Klein Kölzig:                        Kurz vor Klein Kölzig kollidierte eine Autofahrerin mit einem PKW FIAT am Freitagmorgen gegen 06:10 Uhr mit einem Wildschwein. Das Auto kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich offensichtlich und landete wieder auf den Rädern. Die 34-Jährige verletzte sich und wurde zur weiteren medizinischen Behandlung ins CTK gebracht. Das Auto musste mit einem Schaden von rund 10.000 Euro geborgen werden. Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten sowie die Verkehrsunfallaufnahme war eine kurzzeitige Sperrung der Fahrbahn nötig. Das Tier bezahlte den Zusammenstoß mit seinem Leben.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: