#Großziethen: Einbruch verhindert

#Großziethen:               Als die Bewohnerin eines Hauses in der Nibelungenstraße am Montagabend gegen 22:00 Uhr nach Hause kam, ahnte sie zunächst nichts Böses. Beim Einbiegen mit dem Auto in die Grundstückseinfahrt kamen ihr zwei unbekannte Männer entgegengelaufen. Zunächst versuchte sie mit ihrem Auto die Verfolgung aufzunehmen, verlor dann aber in der Karl-Marx-Straße den Sichtkontakt zu ihnen. Zurück am Haus konnte sie Einbruchspuren an ihrer Terrassentür feststellen. Umgehend eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei führten bisher nicht zum Aufgreifen der Täter. Der Gesamtschaden am Haus beläuft sich auf etwa  200 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: