Doppeleinsatz von „Lieber sicher. Lieber leben.“: Schutz(B)engel auf Jubiläumstour in Bernau und Potsdam

Die Jubiläumstour der Brandenburgischen Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ macht auf ihrer Reise durch regionale Einkaufs-Center und Stadtfeste Halt in Bernau und Potsdam. Dabei treten auch hier die Schutz(B)engel als bekannte Botschafter der Kampagne auf und werben für achtsames Verhalten im Straßenverkehr.

Tag: 17. November 2017

Zeit: 14.00 bis 20.00 Uhr

Ort:  Bahnhofs-Passage Bernau, Börnicker Chaussee 1-2, 16321 Bernau

 

Tag: 18. November 2017

Zeit: 10.00 bis 16.00 Uhr

Ort:  Stern-Center Potsdam, Stern-Center 1-10, 14480 Potsdam

 Unweit der Landesgrenze zu Berlin beginnen die Schutz(B)engel ihr Wochenende in der Bahnhofs-Passage von Bernau. Zwischen 14 und 20 Uhr präsentieren sie umfassende Informationen und besondere Aktionen zur Verkehrssicherheit. Am Samstag von 10 bis 16 Uhr machen sie auch im Stern-Center Potsdam mit viel Witz und einem Gewinnspiel auf das richtige Verhalten im Straßenverkehr aufmerksam. An beiden Tagen winkt als Preis ein 50-Euro-Gutschein für das Tropical Islands. Zusätzliches Highlight ist das Smoothie-Bike, auf dem alkoholfreie Drinks erradelt werden können.

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums führt „Lieber sicher. Lieber leben.“ eine Roadshow in Brandenburg durch und macht Station in insgesamt 20 Einkaufszentren und auf Stadtfesten. Dabei wird bei jedem Termin ein anderes Thema in den Vordergrund gestellt. Beim Stopp in Bernau geht es um das korrekte Verhalten an Bahnübergängen. Am Samstag in Potsdam stehen die Zeichnungen und Weisungen von Polizeibeamten im Mittelpunkt.

Seit 1997 sensibilisiert die Kampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ des Brandenburger Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung für ein sicheres und verantwortungsbewusstes Verkehrsverhalten. Angesprochen werden vor allem Risikogruppen wie Kinder, junge Erwachsene und Senioren. Weitere Informationen über die Jubiläumstour und die Kampagne gibt es auf der Website www.liebersicher.de  und bei Facebook: https://www.facebook.com/LieberSicher/  

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: