Diebstahl eines Außenbordmotors in Bad Kleinen/Schweriner Außensee

Schwerin (ots) – In der Nacht vom 14.04. zum 15.04.2016
entwendeten unbekannte Täter in Bad Kleinen von einem Sportboot einen
9,9 PS Außenbordmotor der Marke Tohatsu und den dazugehörigen
Benzintank samt Inhalt. Markant ist, dass das Sportboot erst in den
Nachmittagsstunden des 14.04.2016 durch den Geschädigten zu Wasser
gelassen wurde. Die Beamten der WSPI Schwerin nahmen die Anzeige auf
und veranlassten eine Fahndungsausschreibung des gestohlenen Motors.
Der Schaden beläuft sich auf ca. 2800 Euro. Hinweisgeber oder Zeugen
können sich in der WSPI Schwerin melden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: