Der Fernsehfilm der Woche: „Der Kommissar und das Kind“

Der Kommissar und das Kind

Der Fernsehfilm der Woche

Susanne Koch (Meike Droste, l.) und Martin Brühl (Roeland Wiesnekker, r.) hoffen, dass Pauline noch lebt. Sie suchen bei der Tochter der Kinderfrau. Copyright: ZDF / Oliver Vaccaro

Montag, 20. November 2017, 20.15 Uhr

Als Fernsehmoderatorin Caroline Schäfer (Anja Kling) abends ins Kinderzimmer ihrer
zweijährigen Tochter schleicht, um einen Blick auf ihr „schlafendes Engelchen“ zu werfen, ist das Bettchen leer! Nur eine fremde Puppe liegt da – alles deutet auf eine Entführung hin. Für Hauptkommissar Martin Brühl (Roeland Wiesnekker) beginnt ein Albtraum, den er bereits Jahre zuvor durchleben musste.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: